Unternehmen

 

Das Unternehmen

Seit der Gründung im Jahre 1959 im Ortskern von St. Roman, hat sich die Tischlerei Grömmer als erfolgreiches Unternehmen in der Einrichtungsbranche etabliert. Rückschläge wie der Brand 1982, bei welchem die neu errichtete Werkstatt in Au vollständig zerstört wurde, haben der Erfolgsgeschichte keinen Abbruch getan. Kontinuierlich wuchs die Anzahl der Mitarbeiter – vom Ein-Mann-Betrieb zu Beginn – bis zu etwa 50 Kolleginnen und Kollegen heute.

 

Mit Liebe zum Detail und der Kombination aus Handwerkstradition und moderner Verabeitungstechniken wird das Potenzial des Rohstoffs Holz voll ausgeschöpft.